Tagesausflüge

Entdecke Tansania jenseits touristischer Pfade!

In Arusha und Umgebung, hast du vielfältige Möglichkeiten, einmal ganz in die Kultur traditionell lebender Stämme einzutauchen und Orte zu entdecken, die die meisten Touristen nicht zu Gesicht bekommen. Gerade, wenn man sich einmal jenseits der üblichen Pfade bewegt, bekommt man einen Einblick in die Vielfalt und Schönheit dieses einzigartigen Landes. Zahlreiche Touren organisieren wir dir gerne direkt in individueller Absprache mit den lokalen Guides. Die Gemeinsamkeit der meisten Programme ist die Einbindung der lokalen Bevölkerung, die vom Kulturtourismus als Zusatzeinkommen profitiert. Die Bilder geben dir nur einen kleinen Einblick, von dem, was du in Tansania erleben kannst. Wenn du Interesse hast, sprich uns einfach an!

Moshi – Wochenendtrip Maji Moto (Heiße Quellen) & Marangu Wasserfälle  (Kilimanjaro)

Maji MotoIMG-20140810-WA0032Ein perfekter Ausflug zum Entspannen! Unsere Moshi Tour beginnt mit einen Besuch bei den heißen Quellen von Chemka. Das lauwarme und klare Wasser lädt zum schwimmen und relaxen ein. Zum Mittagessen wird ein leckeres Barbeque zubereitet. Am Abend geht es dann ins Hotel nach Moshi, von wo aus man an klaren Tagen den Blick auf Mt. Kilimanjaro genießen kann. Tag zwei beginnt mit einer Trekkingtour entlang der Hänge des Kilimanjaro hinab zu den Marangu Wasserfällen. In Marangu lassen sich auch optionale Touren zu Kaffeeplantagen und Höhlen organisieren. Bevor es am Abend zurück nach Arusha geht, werdet ihr zum Marangu Gate geführt, von wo aus viele Bergsteiger ihren Weg zum Gipfel des Kilimanjaro starten.

Die Moshi-Tour kostet ab 160€ pro Person.

Ein Tagesausflug zu den Heißen Quellen kostet ab 25€ pro Person

 

 Besuch eines Traditionellen Massai Dorfes

Immer Samstags ist eine Tour in das Massai Dorf in Monduli Juu möglich. Unser Fahrer und Koordinator Elibariki ist selber in Monduli geboren und organisiert die Touren. Ihr fahrt mit dem Daladala Richtung Massailand und lernt das Leben in einer typischen Massai Boma hautnah kennen. Zudem besucht ihr den Wochenmarkt, aus dem Massai aus der ganzen Umgebung Vieh und Waren anbieten.

Die Massai Tour kostet 25€ pro Person.

 

 

 Ausritt durch Zebra und Gnu-Herden

Nicht weit von Arusha in Maji ya Chai liegt das sogenannte Dolly Estate, ein riesiges Privatgelände, auf dem Zebras, Gnus, Antilopen und weitere Wildtiere frei leben. Hier habt ihr die Möglichkeit einen unvergesslichen Vor- oder Nachmittag auf hohem Ross zu verbringen. Die Pferde sind unglaublich brav und die Ritte richten sich nach der Kenntnis der Reiter. Diese Tour ist also sowohl für Reitprofis wie auch für Anfänger zu empfehlen.

Der Ausritt kostet 70€ pro Person.